Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Leben mit Behinderung Startseite
Leben mit Behinderung Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Ambulatorien für Kinder mit Entwicklungsverzögerung eröffnet

Montag, 09. September 2013

Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely, FSW-Geschäftsführer Peter Hacker sowie VertreterInnen aus Politik und Verwaltung eröffneten am 4. September offiziell zwei neue Ambulatorien für Entwicklungsdiagnostik und -förderung.


Mit der Eröffnung von zwei weiteren Standorten in der Dresdner Straße 47 in der Brigittenau und in der Modecenterstraße 17 in Simmering wurden in Zusammenarbeit mit der Wiener Gebietskrankenkasse, den Wiener Sozialdiensten und MitarbeiterInnen der MA 15 Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten für rund 1.000 Wiener Kinder pro Jahr geschaffen.

"Damit werden Wartezeiten für die kleinsten Wienerinnen und Wiener und deren Eltern verkürzt. An einem einzigen Ort gibt es von der Diagnose bis zur Therapie alle Angebote", betonte Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely.

Peter Hacker bedankte sich in seiner Rede für das große Engagement und sicherte allen Beteiligten die weitere Begleitung und Unterstützung des FSW zu.

Zum ausführlichen Beitrag in der Rathauskorrespondenz...

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten