Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Leben mit Behinderung Startseite
Leben mit Behinderung Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Turniersieg für LogIn

Montag, 19. März 2012

Sieben Mannschaften aus Wiener Sozialeinrichtungen spielten am Samstag, 17. März 2012, beim 16. Wiener Obdachlosenfußballturnier in der Sporthalle Hopsagasse um den begehrten Wanderpokal.


Im Finalspiel holte sich die Mannschaft von LogIn mit einem 3:0 gegen das Tageszentrum JOSI klar den Sieg. Im kleinen Finale erkämpfte sich Titelverteidiger Schwarz-Weiß Augustin mit einem 1:0 gegen das Team vom Haus SAMA den dritten Stockerlplatz.

Auch das leibliche Wohl von SpielerInnen und Fans kam dank eines von der Gruft betreuten Buffets nicht zu kurz. Für tolle Stimmung bei der Abschlussfeier im Haus der Begegnung in Mariahilf sorgte schließlich die Sängerin Christine Haynie.

Die Ergebnisse:

Platz 1: LogIn
Platz 2: JOSI
Platz 3: Schwarz-Weiß Augustin

Platz 4: SAMA
Platz 5: Haus Kastanienallee
Platz 6: Gruft
Platz 7: neunerHAUS

Auszeichnungspreise:

Fairnesspreis: Gruft
Bester Tormann: Norbert Wintschnigg (neunerHAUS)
Bester Spieler: Hannes Krasa (JOSI)
Torschützenkönig: Zoran Bombes (Haus Kastanienallee)

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten