Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
Leben mit Behinderung Startseite
Leben mit Behinderung Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

Frühförderung und Schule

Für Kinder mit Behinderung oder Entwicklungsverzögerungen ist eine frühe Förderung für die weitere Entwicklung besonders wichtig. Daher unterstützt der Fonds Soziales Wien verschiedene Einrichtungen, die sich auf Frühförderung und Schulbildung für Kinder mit Behinderung spezialisiert haben. 
 

  • Mobile Frühförderung/Frühförderung für Kinder mit Sinnesbehinderung
    Im Rahmen der Mobilen Frühförderung werden Kinder regelmäßig von FrühförderInnen in ihrer gewohnten Umgebung, meist zu Hause besucht. Durch den Einsatz von speziellem Material und gezielten Übungen werden unter anderem Motorik, Wahrnehmung und Sprache gefördert.
  • Ambulatorien für Entwicklungsdiagnostik und -förderung
    Ambulatorien für Entwicklungsdiagnostik und -förderung sind Einrichtungen mit verschiedenen Schwerpunkten zur Förderung und Begleitung von Kindern mit Behinderung oder Entwicklungsverzögerung sowie für deren Familien.
  • Kindergarten
    Für Kinder mit Behinderung fördert die Stadt Wien, ergänzende zu den städtischen Kinderbetreuungseinrichtigungen, spezialisierte Angebote.
  • Schule
    Für Kinder und Jugendliche mit Behinderung, die nicht am Regelschulwesen (Integrationsklassen) teilnehmen können, fördert die Stadt Wien spezialisierte Angebote.

 

 

Diese Seite  Drucken drucken  Weiterempfehlen weiterempfehlen  Bewerten bewerten